Logo Stiftung Tumorforschung Kopf-Hals

Wir forschen für Sie und Ihre Kinder

Forschungssituation in Deutschland

Weltweit werden die Aufwendungen für Forschung immer teurer. Besonders in Deutschland stagnieren die staatlichen und offiziellen Mittel oder werden sogar reduziert.

    • Die finanziellen Ressourcen sind viel zu knapp.
    • Es wird bei weitem nicht genug Geld für die Forschung zur Verfügung gestellt.
    • Die Forschung wird immer aufwendiger, aber auch erfolgreicher.
    • Durch die Fülle der Anträge auf Forschungsgelder verzögert sich die Zuteilung der Fördermittel immer mehr (Gutachterstau).

    Konsequenz: Um die Möglichkeiten der heutigen modernen Forschung nutzen zu können, ist  Privatinitiative unabdingbar! „Wenn es einem schlecht geht, ist es besser zu handeln als zu jammern.“ (Chinesisches Sprichwort)

    » Die Stiftung Tumorforschung handelt. Helfen auch Sie, eine Anschubfinanzierung zu ermöglichen! [mehr]

    Kontakt

    Stiftung Tumorforschung
    Kopf-Hals
    c/o Peter E. Geipel
    Walkmühlstraße 4
    65195 Wiesbaden

    Tel: +49 (0) 611 36 03 60
    Fax: +49 (0) 611 4 11 37 08

    Leben retten

    Unterstützen Sie uns mit einer Spende bei der Förderung der Forschung und Lehre zu Tumorerkrankungen im Kopf-Hals-Bereich.

    Ihre Spende fließt direkt zu 100 % in die Tumorforschung in Deutschland.

    Das gesamte Team der Stiftung Tumorforschung arbeitet ausschließlich ehrenamtlich. Dadurch können wir Ihnen garantieren, dass Ihre Unterstützung vollständig für den Stiftungszweck verwendet wird.

    Jetzt spenden