Logo Stiftung Tumorforschung Kopf-Hals

Wir forschen für Sie und Ihre Kinder

Projekte 2015

Einfluss endothelialer Progenitorzellen (EPC) auf die Tumorprogression, Neovaskularisation und Gefäßmorphometrie im oralen Plattenepithelkarzinom

Dr. mult. Thomas Ziebart
Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Universitätsmedizin Mainz

Identifikation und molekulare Charakterisierung von Resistenzmechanismen bei gegen den epidermalen Wachstumsfaktorrezeptor (EGFR) gerichteten Therapien bei Patienten mit Kopf-Hals-Tumoren

Dr. med. Stefan Kasper
Westdeutsches Tumorzentrum Essen

Pilotstudie zur Evaluation, Entwicklung und Implementierung

Dr. med. Stefan Hartwig
Klinik für Mund-, Kiefer-,Chirurgie Berlin

Analyse somatischer Mutationen aus zellfreier, zirkulierender Tumor-DNA bei Patienten mit primären HNO-Tumoren unter Radiotherapie

Dr. med. Kerstin Zwirner
Universitätsklinikum Tübingen

Evaluation von hnRNPK als Prognosemarker und künftiges therapeutisches Ziel im Rahmen der Strahlentherapie von Kopf-Hals-Tumoren

Dipl. Bio. Nadine Wiesmann
Universitätsklinikum Mainz

Kontakt

Stiftung Tumorforschung
Kopf-Hals
c/o Peter E. Geipel
Walkmühlstraße 4
65195 Wiesbaden

Tel: +49 (0) 611 36 03 60
Fax: +49 (0) 611 4 11 37 08

Leben retten

Unterstützen Sie uns mit einer Spende bei der Förderung der Forschung und Lehre zu Tumorerkrankungen im Kopf-Hals-Bereich.

Ihre Spende fließt direkt zu 100 % in die Tumorforschung in Deutschland.

Das gesamte Team der Stiftung Tumorforschung arbeitet ausschließlich ehrenamtlich. Dadurch können wir Ihnen garantieren, dass Ihre Unterstützung vollständig für den Stiftungszweck verwendet wird.

Jetzt spenden