Logo Stiftung Tumorforschung Kopf-Hals

Wir forschen für Sie und Ihre Kinder

Projekte 2014

Nachweis von IDH-Mutationen in Gliomen mittels MR-Spektroskopie

Dr. med. Oliver Bähr
Universitätsklinikum Frankfurt, Dr. Senckenbergisches Institut für Neuroonkologie

Apoptoseinduktion und Apoptoseresistenz durch den TLR3-Liganden PolyI:C in Kopf-Hals-Karzinomen

Dr. med. Philipp Rudolf

HNO Universitätsklinik Lübeck



Untersuchung einer neuartigen Zielstruktur zur Therapie des pädiatrischen Medulloblastoms

Dr. Matthias Lauth
Philipps-Universität Marburg

Modulation der Ektonukleotidasen-Aktivität auf Exosomen in Patienten mit Kopf-Hals-Karzinomen

Dr. Patrick Schuler
Universitätsklinikum Ulm

Kontakt

Stiftung Tumorforschung
Kopf-Hals
c/o Peter E. Geipel
Walkmühlstraße 4
65195 Wiesbaden

Tel: +49 (0) 611 36 03 60
Fax: +49 (0) 611 4 11 37 08

Leben retten

Unterstützen Sie uns mit einer Spende bei der Förderung der Forschung und Lehre zu Tumorerkrankungen im Kopf-Hals-Bereich.

Ihre Spende fließt direkt zu 100 % in die Tumorforschung in Deutschland.

Das gesamte Team der Stiftung Tumorforschung arbeitet ausschließlich ehrenamtlich. Dadurch können wir Ihnen garantieren, dass Ihre Unterstützung vollständig für den Stiftungszweck verwendet wird.

Jetzt spenden